Verfahren

Ein Feld wird einmal vollständig durchlaufen. Dabei wird durch einfache Vergleiche das größte Element herausgesucht (selektiert). Im Gegensatz zu Selectsort wird jedesmal, wenn ein noch größeres Element gefunden wird, das bis dahin gefundene nicht verworfen, sondern springt so weit wie möglich vorwärts (wird mit dem Vorgänger des neuen selektierten Elementes vertauscht). Zum Schluß wird das zuletzt selektierte Element an das Feldende gepackt. Dieser Schritt wird nun mit dem kleineren Teilfeld (Feld ohne das letzte Element) wiederholt und wiederholt und ... Und irgendwann sind wir fertig und die Elemente sind sortiert.