Verfahren

Ein Feld wird in zwei gleichgroße Teilfelder geteilt, die für sich jeweils rekursiv sortiert werden (eines auf- und eines absteigend). Hinterher werden beide Felder durch "bitonicmerge" zusammengefügt. Dabei wird ausgenutzt, daß es sich um einen bitonischen Lauf handelt.

Ich weiß, die Erklärung ist sehr kurz. Aber der Algorithmus ist auch nicht einfach zu verstehen bzw. zu erklären.